Schön, dass Sie da sind...


...und uns auf unserer neuen Homepage besuchen. Die gemeinnützige Organisation Bunter Kreis Allgäu e.V. unterstützt seit 20 Jahren regional Familien mit Kindern, die schwer-, chronisch- oder lebensbegrenzend erkranken oder extrem früh zur Welt kommen.

Die Mitarbeiterinnen des Vereins (Sozialpädagoginnen, Kinderkrankenschwestern, Ernährungsberaterin, Psychologin und Seelsorgerin) bieten ihre Unterstützung im Rahmen einer Nachsorge an. Sie helfen, beraten und schulen, um die Pflege zu Hause vorzubereiten und zu erleichtern. So kommen die betroffenen Familien mit den komplexen und schwierigen Anforderungen besser zurecht.


Akuelles

Die stade Zeit

Dezember 2019: Während wir dabei sind in den letzten Wochen des Jahres noch Liegengebliebenes zu erledigen, beginnt ganz still und manchmal fast unbemerkt die "stade Zeit". // mehr

Wir feiern die kleinen Wunder

November 2019: Kleine Kämpfer groß gefeiert. Gute Laune beim Frühgeborenen-Tag am Klinikum // mehr

Die fleißigen "Ritter"

November 2019: Die neuen Motive sind da! Der Verkauf der selbstgebastelten Weihnachtskarten hat begonnen. // mehr


Ein wildes Weihnachtsgeschenk

Diese schicke, neue Homepage ist mit Unterstützung der Werbeagentur wildgeist aus Kempten entstanden. Mit einem Auge für gutes Design, einem Händchen für funktionelle Bedienung und der nötigen Geduld beim Schulen unserer Mitarbeiterin, haben uns die kreativen Allgäuer ein tolles Weihnachtsgeschenk gemacht.

Liebe "Wildgeister" vielen Dank für Euer jahrelanges Engagement und Eure Hilfe!



VON HERZEN DANKE

Wie im Märchen – Der Bunte Kreis Allgäu bekommt zwei neue Autos

Kempten, November 2019: Es ist ein ganz gewöhnlicher Dienstag im September, als das Telefon in unserem Büro klinget. Die Frau am anderen Ende der Leitung eröffnet die Überraschung in freundlicher und ruhiger Stimme „wir möchten sie in ihrer wichtigen Arbeit unterstützen und ihnen Autos schenken“. „Es fühlt sich an, wie im Märchen“, erklärt Rolf Müller „wir hatten gerade überlegt, wie wir dem Wunsch einer Kinderkrankenschwester nach einem klimatisierten Auto nachkommen können und da meldet sich dieses wunderbare Ehepaar."

Wilox GmbH -  Nachhaltige Unterstützung für Kinder im Allgäu

Kempten, November 2019: „Wir hoffen, die bunten Socken finden viele Abnehmer auf dem Weihnachtsmarkt im Kemptener Klinikum“ erklärt Sonja Endres, Key Account & Marketing Managerin der Wilox Strumpfwaren GmbH. „Wir würden uns freuen, wenn alle Söckchen verkauft würden und wir so die Arbeit des Bunten Kreises Allgäu tatkräftig unterstützen könnten“.Ab Samstag den 16. November bis einschließlich Sonntag den 15.Dezember findet an den Wochenenden zwischen 11:00 und 16:00 Uhr ein Weihnachtsmarkt im Eingangsbereich des Klinikums Kempten statt. Der Erlös kommt zu 100% dem Bunten Kreis Allgäu zugute.


BUNTER KREIS Allgäu e.V. • Robert Weixler-Str. 50 • 87439 Kempten • Telefon: 0831 - 960 152-0

Impressum / Datenschutz