24.07.2020
Die Bunte Kreis - Nachsorge gGmbH  sucht

einen Sozialarbeiter oder Sozialpädagoge  (m/w/d)

für den Bereich der psychosozialen Nachsorge am Standort Kempten

Für den Bereich der psychosozialen Nachsorge von Familien mit früh- und risikogeborenen, chronisch- oder schwerkranken Kindern an unserem Standort in Kempten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Dipl. Sozialpädagogen (m/w/d) oder jemanden mit vergleichbarem Abschuss  in Teil- oder Vollzeit (mind. 30 Stunden wöchentlich), zunächst befristet auf 2 Jahre.

Der Bunte Kreis Allgäu ist eine familienorientierte und interdisziplinär arbeitende Nachsorgeeinrichtung für chronisch-, krebs- und schwerkranke Kinder und Jugendliche und deren Familien. Unser Nachsorgezentrum befindet sich am Klinikum Kempten. Die Tätigkeit basiert auf den gesetzlichen Grundlagen des SGB V und den Inhalten der offenen Behindertenarbeit.

Ihre Aufgaben: 

·       Psychosoziale Unterstützung von Familien mit Früh- und Risikogeborenen, schwerstkranken Kindern, insbesondere nach einem stationären Aufenthalt im Rahmen des Case Managements und der sozialmedizinischen Nachsorge.

·       Begleitung der Familien im Prozess der Krankheitsbewältigung, selten auch in der Palliativphase

·       Unterstützung beim Aufbau eines am individuellen Bedarf orientierten Hilfenetzes. Dazu gehören Kontakte zu medizinischen Einrichtungen, Schulen, Ausbildungsstellen, Fördereinrichtungen, Beratungsstellen und Behörden.

·       Sozialpädagogische Beratung und Hilfestellung zur Bewältigung der veränderten Lebenssituation im häuslichen Umfeld

·       Beratung und Begleitung von Familien im stationären Bereich der Kinderabteilung am  Klinikum Kempten im Rahmen eines Kooperationsvertrages

·       Gruppenarbeit, auch mit Selbsthilfegruppen

·       Stellvertretende Teamleitung

·       Unterstützung im Qualitätsmanagement

Wir erwarten:

·       Hochschulabschluss im Bereich Soziale Arbeit oder vergleichbarer Abschluss

·       Beratungserfahrung

·       Kenntnisse im Bereich Case Management

·       Erfahrungen im Umgang mit Familiensystemen

·       Erfahrungen in der klinischen Sozialarbeit

·       Fundierte sozialrechtliche Kenntnisse

Erfahrung im Qualitätsmanagement

·       EDV-Kenntnisse

·       Bereitschaft zur Fortbildung

·       Flexibilität und Mobilität (Führerschein Kl. B + PKW, ggf. Nutzung des Firmen-Pkws)

Die Begleitung der betroffenen Familien beginnt im stationären Bereich, der Schwerpunkt der psychosozialen Betreuung betroffener Familien liegt in der anschließenden nachstationären Phase. Die individuelle Begleitung der Patientenfamilien im häuslichen Lebensrahmen erfordert von unseren Mitarbeiter*innen Flexibilität und Mobilität.

Wir bieten eine leistungsgerechte Vergütung angelehnt an den TVöD, eine Arbeit in einem engagierten Team mit Gestaltungsmöglichkeiten sowie die Möglichkeit zu Fortbildung und Supervision.

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:  

Bunter Kreis Allgäu, z. Hd. Gabriele Keßler, Robert-Weixler-Str. 50, 87439 Kempten 

oder per E-Mail an: gabriele.kessler@bunter-kreis-allgaeu.de





Die Bunte Kreis – Nachsorge gGmbH sucht für ihr SAPV-Team für Kinder und Jugendliche zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit:

Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin (m/w/d)

Schwerpunkteinsatz im Allgäu

Der Bunte Kreis ist eine familienorientierte und interdisziplinäre Nachsorgeeinrichtung für chronisch-, krebs- und schwerstkranke Kinder und Jugendliche sowie deren Familien. In diesem Kontext ist er auch Träger der SAPV für Kinder und Jugendliche in Zusammenarbeit mit der Universitätskinderklinik Augsburg.

Ihre Aufgaben

  • Ambulante palliativmedizinische Betreuung der Patienten im Rahmen des Versorgungskonzepts „SAPV in Augsburg und im gesamten Regierungsbezirk Schwaben" mit dem Einsatzgebiet in unserem Schwerpunkt Allgäu
  • Beteiligung an der ärztlichen Rufbereitschaft im gesamten Versorgungsgebiet 
  • Arbeit in einem multiprofessionellen Team zur Ermittlung des spezialisierten Palliativ-versorgungsbedarfes von Patienten, deren Familien und Betreuern 
  • Beratung und Anleitung von ambulanten Kooperationspartnern sowie Kontakt mit dem betreuenden Haus-, bzw. Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin und Spezialärzten 
  • Teilnahme an regelmäßigen Teambesprechungen und enge Zusammenarbeit mit den Pflegekräften und psychosozialen Mitarbeitern

Ihr Profil

  • Fachärztin/Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin 
  • Erfahrung in der Kinderpalliativmedizin, Neuropädiatrie oder Intensivmedizin ist wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich 
  • Vorausgesetzt wird die Bereitschaft, die Zusatzbezeichnung Palliativmedizin zu erwerben (Kosten werden übernommen) 
  • Teamfähigkeit, soziale Kompetenz, Organisationsfähigkeit und Flexibilität 
  • Freude, Sensibilität und Einfühlungsvermögen im Umgang mit schwerstkranken Kindern und deren Familien

Wir bieten Ihnen 

  • ein attraktives Vergütungsmodell in Anlehnung an den TVÄ 
  • die Möglichkeit zum Abschluss einer Zusatzversorgung 
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem wachsenden Team 
  • Fort- und Weiterbildungsangebote sowie regelmäßige Supervisionen

Bitte richten Sie mögliche Fragen und Ihre Bewerbung an

Dr. Gabriele Brandstetter
Bunter Kreis Nachsorge gGmbH
Stenglinstr. 2
86156 Augsburg
Tel. 0821 - 4004943
E-Mail: gabriele.brandstetter@bunter-kreis.de


Die Bunte Kreis – Nachsorge gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit einen

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d)

im Raum Landsberg/Kaufbeuren

für die spezialisierte ambulante Palliativversorgung für Kinder und Jugendliche in Schwaben

Der Bunte Kreis ist eine familienorientierte und interdisziplinäre Nachsorgeeinrichtung für chronisch-, krebs- und schwerstkranke Kinder und Jugendliche sowie deren Familien. In diesem Kontext ist er auch Träger der SAPV für Kinder und Jugendliche in Zusammenarbeit mit der Universitätskinderklinik Augsburg.

Ihre Qualifikation

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in
  • Berufserfahrung in allgemeiner Kinderkrankenpflege
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft, sich mit Sterben und Tod auseinanderzusetzen
  • PKW-Führerschein Unser Angebot
  • Interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet in der ambulanten Versorgung von palliativ- erkrankten Kindern und Jugendlichen sowie deren Familien
  • Arbeit in einem multiprofessionell arbeitenden Team, zusammengesetzt aus Kinderkrankenschwestern, Kinderärzten und Sozialpädagogen
  • Teilnahme an der Rufbereitschaft
  • Bereitschaft zum Erwerb der Zusatzausbildung „Palliativversorgung von Kindern und Jugendlichen" (Kostenübernahme)

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an

Dr. Gabriele Brandstetter
Bunter Kreis Nachsorge gGmbH
Stenglinstr. 2
86156 Augsburg
Tel. 0821 - 4004943
E-Mail: gabriele.brandstetter@bunter-kreis.de

BUNTER KREIS Allgäu e.V. • Robert-Weixler-Str. 50 • 87439 Kempten • Telefon: 0831 - 960 152-0

Impressum / Datenschutz